FC Bergheim 2000 "ERIMA Sommercup 2018"

Nach langer Anfahrt und Verzögerung des Turnierbeginns, ging es dann gegen 15:30 Uhr im Lukas Podolski Sportpark endlich los! Gespielt wurde abwechselnd auf Naturrasen und Kunstrasen. Im ersten Spieltrafen wir auf den Gastgeber aus Bergheim (Kreisklasse A). Dieses Spiel konnten wir nach vielen vergebenen Torchancen, am Ende dann souverän mit 4:0 gewinnen. Im zweiten Spiel ging es dann gegen den SV Eilendorf (Bezirksliga). Auch hier setzten wir uns in einem körperbetontem Spiel am Ende mit 1:0 durch. Im Abschluss der Gruppenphase reichte uns dann ein Unentschieden gegen den Bedburger Ballspielverein (Sonderliga), um uns als Gruppenerster für das Finale zu qualifizieren. Leider mussten wir uns dann im Finale gegen Quadrat-Ichendorf mit 0:2 geschlagen geben. Alles in Allem sind wir mit der Leistung unseres Teams aber hoch zufrieden und konnten einen guten Start in die finale Phase der Saisonvorbereitung sehen.



SV Germania Impekoven - FC Bergheim 2000 (4:0)

SV Germania Impekoven - SV Eilendorf (1:0)

SV Germania Impekoven - Bedburger Ballspielverein (0:0)

Finale / SV Germania Impekoven - Quadrat-Ichendorf (0:2)