2. Platz beim SV SW Merzbach



***   ***   *** Blitzturnier ... mit Höhen und Tiefen!!! ***   *** *  **

Spiel 1 - SV Germania Impekoven I - 1. FC Köln E Juniorinnen     1:0

Im ersten Spiel ging es gegen die E- Juniorinnen des 1. FC Köln, die wie schon beim Herbstturnier in Eitorf, mit einer technisch sehr starken Leistung auftraten. Nach den gewohnten Anfangsschwierigkeiten, konnten wir das Spiel jedoch dann mitte der ersten Halbzeit, mit 1:0 für uns entscheiden. 

 

 

Spiel 2 - S.C. Fortuna Köln - SV Germania Impekoven I     2:0

Im zweiten Spiel gegen den S.C. Fortuna Köln, kämpften wir mal wieder mit unseren gewohnten Schwächen!

 

Körperlich nicht präsent ... Kein Passspiel ... Kein Torabschluss.

 

Fazit: Verdienter Sieg der Fortuna!!!

 


Spiel 3 - SV Germania Impekoven I - SV SW Merzbach     3:0

Im Spiel 3 gegen den Gastgeber, konnte unser Team (nach heftiger Standpauke), endlich die gewohnte Leistung abrufen. In einem Spiel gegen körperlich teilweise "sehr große" Spieler, ging es von der ersten Minute an, nur auf ein Tor. 

 

Fazit: Körperlich präsent ... Passspiel ... Torabschluss ... Verdienter Sieg (auch in der Höhe) 



Spiel 4 - SSV Lützenkirchen - SV Germania Impekoven I     2:2

Im Spiel gegen Lützenkirchen, machten wir vor allem einen großen Fehler .... wir verwerteten einfach unsere zahlreichen Torchancen nicht und verschenkten so nach individuellen Fehlern 2x eine sichere Führung und gingen so , leider nur mit einem Unentschieden vom Platz.


Fazit: Vor allem der Treffer in der letzten Sekunde, tat uns besonders weh!



Spiel 5 - TV Hasten -SV Germania Impekoven I     0:2

Das letzte Spiel des Tages und des Turniers, konnten wir dann wieder ohne grosse Probleme , mit 2:0 für uns entscheiden!

Platz 2 war hiermit gesichert!



Gesamtfazit:

Trotz Höhen und Tiefen, konnten die Zuschauer, zu jeder Zeit eine geschlossenen Mannschaftsleistung sehen. Sehr wichtig war uns wie immer, das die Feldspieler nahezu die gleichen Spielzeiten hatten. Daher spielten wir das Turnier mit 2 Abwehrreihen und 2 Sturmreihen, welche wiederum während des gesamten Turnieres gemischt wurden.



*** Turniersieger wurde mit 5 Siegen der S.C. Fortuna Köln***