15.08.2015 FC Pech - SV Germania Impekoven    4:3 (2:1)

 

Im zweiten von insgesamt 4 Vorbereitungsspielen, konnte man schon eher erkennen, das das Training endlich wieder begonnen hatte. Unser Team ging hoch konzentriert auf den Platz und zeigte dem FC Pech von Anfang an, das wir das Spiel gewinnen wollten. Leider mussten wir dann Mitte der ersten Hälfte die 1:0 Führung hinnehmen. Diesen "Ein Punkte" Vorsprung konnten wir leider lediglich immer wieder verkürzen ... kamen aber leider nie über einen zwischenzeitlichen Ausgleich heraus!

 

Daher geht der knappe Sieg der Pecher wohl in Ordnung!!!

 

Fazit:

In einem überaus fairen Spiel gegen eine starke Pecher Mannschaft (2003er), konnte man sehen, das die Turniere gegen teilweise 2002er Mannschaften unser Team echt weiter gebracht haben.

 

Ich denke wir sind mittlerer weile gut gerüstet um in einer starken Vorgebirgsgruppe, mit überwiegen 2003er Mannschaften zu bestehen!