16.03.2019 / 11. Meisterschaftsspiel (Ausw.) gegen den BSV Roleber    3:3 (2:2)


Hart erkämpftes 3:3 und das Ergebnis entspricht mal wieder nicht dem Spielverlauf! Leider war mehr möglich, um die Meisterschaft vorzeitig zu entscheiden, aber am Ende des Tages, konnten wir unseren direkten Verfolger auf Abstand halten!