09.03.2019 / 10. Meisterschaftsspiel (Heim) gegen den 1.FC Hardtberg   17:0 (4:0)  


Auch im ersten Spiel der Rückrunde konnten wir uns souverän, gegen unsere Gäste vom 1.FC Hardtberg durchsetzen. Lediglich die Chancenauswertung in der ersten Halbzeit, ließ mal wieder zu wünschen übrig! Erneut wurden viele Hochkaräter liegen gelassen und wir hielten so den Gegner noch im Spiel. In der 2. Halbzeit konnten unsere Jungs aber auch dieses Defizit abstellen und den Gegner am Schluss deutlich besiegen. Am kommenden Wochenende geht es dann zum direkten Verfolger nach Roleber!