28.02.2016    SV Germania Impekoven - SSV Merten   6:1 (2:0)

 

Souveräner Sieg ... weiterhin Tabellenzweiter!!!

 

SV Germania Impekoven - SSV Merten     6:1 (2:0)

 

Souveräner Heimsieg ...!

 

Nachdem der SSV Bornheim am Tag zuvor in Widdig nicht über ein Unentschieden heraus kam, wollten wir natürlich die Gelegenheit nutzen und mit einem Sieg gegen Merten, uns ein Mini Polzer auf Platz 3 zu verschaffen.

 

In den ersten 15 Minuten konnte man leider außer Kampf und hart geführten Zweikämpfe der Mertener nicht viel sehen. Unser Team hielt jedoch mal wieder dagegen und fand so über den Kampf immer besser ins Spiel.

In den letzten 10 Minuten der ersten Halbzeit erhöhten wir immer mehr den Druck auf das Gegnerische Tor und kamen so zu immer klareren Chancen. Mit einem Foulelfmeter und einem Kontertor konnten wir dann endlich auch die notwendigen Tore schießen .....

 

Mit einem 2:0 ging es dann in die Kabinen!

 

Den Start in Halbzeit zwei hatten unsere Jungs dann irgendwie verschlafen und der SSV Merten machte auf einmal immens Druck auf unser Tor und der Anschlusstreffer ließ nicht lange auf sich warten. Es folgten bange 5 Minuten, bis sich unsere Jungs erholten und dann über gekonntes Doppelpassspiel die Mertener einfach an die Wand drückten. Jetzt vielen die Tore im Minutentakt und nach 60 Minuten hieß es hochverdient 6:1 für die Germanen.

 

Unser Ziel war erreicht ... wir konnten maximal Punkten!!

 

Fazit:

Wir müssen daran arbeiten gerade in den Anfangsminuten (egal ob erste oder zweite Halbzeit) zu 100% Konzentriert auf dem Platz zu stehen!

Ansonsten haben wir über weite Strecken, tolle Passkombinationen gesehen!

 

 

"Danke für die tolle Mannschaftsleistung ... weiter so"