16. Spieltag / SV Germania Impekoven - SV Vorgebirge      9:1 (2:0)

Bei bestem Fußballwetter, empfingen wir heute den SV Vorgebirge.

Da wir in der Vergangenheit oft Probleme hatten in die Partie zu finden, forderten wir von Anfang an volle Konzentration von den Spielern.

Es war sehr erfreulich zu sehen, wie Dieses von Beginn an umgesetzt werden konnte. Ein starkes Zweikampfverhalten von Beginn an, sorgte dafür das wir sofort zu unserem Spiel finden konnten.

So sahen unsere und die mitgereisten Eltern, ein sehr starkes Spiel der Germanen. Lediglich der hervorragende Schlussmann aus dem Vorgebirge machte uns das Leben sehr schwer, da er gleich mehrere Großchancen vereiteln konnte. Daher hieß es zur Halbzeit leider ... nur 2:0.

 

Da wir in der zweiten Halbzeit weiter ruhig und konzentriert spielten und zusätzlich nochmals den Druck erhöhen konnten, vielen nun endlich auch die .... Tore!!!

 

Am Ende hieß es dann hochverdient 9:1 für die Germanen!!!

 

Fazit:

Starker Auftritt unserer Mannschaft, Sonnenschein und alle Spielerkinder kamen zu ihren Einsatzzeiten. Also ein rundum toller Fußballnachmittag!!!